URUMBANDA BRACELET

 

Geflochtene Armbändchen

 

Ein typische Bild der Anden Region Perus, sind die Quechua-Frauen, die an Straßenrändern und auf Märkten sitzen, und diese wunderschönen Armbänder weben. Die Quechua sind die Nachfahren der Inkas. Mit ihren wunderbaren Handarbeiten und ihrer Webkunst, verdienen sie nicht nur den Lebensunterhalt für sich und ihre Familien - sie erhalten damit auch wertvolle, alte Traditionen am Leben! 

 

Jedes Armband erzählt eine Geschichte und ist voll von Symbolen. Einmal angelegt, möchte man sie nie wieder abnehmen. Die Fäden sind meist aus Lama-, Alpaka-, oder Schafwolle. Verziert sind sie mit bunten Kunststoffperlen. Sie werden durch Knoten am Handgelenk befestigt.

 

Wie bei allen Handarbeiten können leichte Farbabweichungen und Unregelmäßigkeiten vorkommen, was sie noch charmanter und einzigartiger macht.

 

Farbe: Bunt gemustert

Material: Wollgemisch, Kunststoffperlen

Länge: ca. 21 cm

 

Preis zzgl. 2.90 EURO, Versand in DeutschlandPreis zzgl. 2.90 EURO, Versand in Deutschland

 

 

Urumbanda bracelet, geflochtenes Armbändchen

9,00 €

  • verfügbar
  • 5 - 6 Tage Lieferzeit